Fandom

Darkshadows Wiki

Jenny Collins

275Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Jenny Collins
Jenny collins.jpg
Geboren

1869

Geburtsort

unbekannt

Geschlecht

Weiblich

Haarfarbe

braun

Alter

28 (im Todesalter)

Beruf
Spezies

Mensch

Status
Fähigkeiten

---

Familienmitglieder


Freunde
Feinde
Erster Auftritt

716

Letzter Auftritt

897

Erwähnt
Darsteller
Jennifer "Jenny" Collins (1869 − 1897) war die Schwester der Cigeuner-Hexe Magda Rakosi. Sie war auch die erste Frau von Quentin Collins gewesen und schenkte ihm zwei Söhne. Später war sie von ihrem eigenen Ehemann erwürgt worden.

Sie tritt in den Folgen 716 - 897 der ursprünglichen Dark Shadows-TV Serie. In Wolf Moon Rising wird sie wieder erwähnt.

UrsprüngeBearbeiten

Jenny erzählte Quentin, dass sie in New York geboren wurde, doch in Wirklicheit war sie eine Cigeunerin. Von ihrer älteren Schwester Magda Rakosi als "die schönste und glücklichste von uns allen" beschrieben.

Jenny hatte auch ihrer Schwester verboten über ihren Ursprung und ihre Verwandschaft zu sprechen, denn sonst wäre ihre Hochzeit mit Quentin nicht geschehen.

Mutterschaft und GefangenschaftBearbeiten

Jenny und ihre kinder.jpg
Nach dem Quentin zusammen mit Laura Collins nach Alexandra, Egypt floh wurde Jenny verrückt. Als Quentin nach einem Jahr zurückkehrte, wurde ihm nur gesagt dass Jenny nicht mehr lebe. Dabei wusste er gar nicht, was letztes Jahr geschah: Jennifer war in den Turmraum eingesperrt, später jedoch von Rachel Drummond befreit.

Als sie auf Collinwood in der Nacht wanderte, war sie gefangen und wieder eingesperrt. Bei einem Besuch von Dirk Wilkins hatte sie ihre Gelegenheit genutzt und geflohen. Als sie Quentin sah, erstach sie ihn mit einem Messer, doch war später wieder auf Collinwood in eine Zelle gefangen genommen.

TodBearbeiten

PuppenJenny.jpg

Jenny und die Puppen

Dort spielte sie mit zwei Puppen, denkend es wären ihre Kinder. Quentin Collins wird von Angelique Collins wieder erwacht und wird zu Quentin-Zombie mit klarem Verstand. Er erwürgt sie aus Rache, doch wurde von Jennys Schwester Magda in einen Werwolf verwandelt.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki